Kreuzworträtsel - kostenloses Onlinespiel

Bei uns kannst du jeden Tag ein neues Kreuzworträtsel entdecken und deinen Wortschatz auf die Probe stellen: Befülle die Felder mit den richtigen Buchstaben und löse so täglich neue Kreuzworträtsel – jetzt kostenlos, online und ohne Anmeldung!

Anzeige

Kreuzworträtsel starten

Jeden Tag ein neues Kreuzworträtsel

Du bist ein echter Wortakrobat und möchtest deinen Wortschatz täglich immer wieder aufs Neue testen? Dann entdecke jetzt unser kostenloses Kreuzworträtsel! Um das richtige Lösungswort zu finden, fülle die Felder so schnell wie du kannst mit den korrekten Buchstaben. Was ist beispielsweise die Hauptstadt von Schottland? Oder wie heißt das berühmte Pariser Museum mit sechs Buchstaben? Du kannst täglich ein neues Kreuzworträtsel lösen und zusätzlich die Rätsel der vorherigen Tage spielen. Löse das tägliche Kreuzworträtsel und lasse dir anschließend dein Ergebnis im Auswertungsscreen anzeigen. Danach kannst du gleich mit einem neuen Kreuzworträtsel beginnen!

Anzeige

Das Kreuzworträtsel – ein Spiel mit Historie

Woher das Kreuzworträtsel ursprünglich stammt, ist nicht ganz sicher. Allerdings gab es schon Ende des 18. Jahrhunderts frühe Formen des Kreuzworträtsels. Der Begriff „cross word puzzle“ trat erstmals 1862 in den USA auf. Während des 19. Jahrhunderts entwickelten sich verschiedene Varianten von Kreuzworträtseln, die in Zeitschriften oder Kinderpuzzlebüchern veröffentlicht wurden. Bis heute gilt Arthur Wynne als Erfinder des Kreuzworträtsels. Er veröffentlichte am 21. Dezember 1913 ein rautenförmiges „word-cross“ Puzzle mit 31 Wörtern in der New York World. Es gilt als das erste „richtige“ Kreuzworträtsel weltweit.

Arthur Wynnes „word-cross“ war so beliebt, dass es sich auf alle möglichen Zeitungen und Zeitschriften weltweit verbreitete. In Europa wurden ab Beginn der 1920er Jahre Kreuzworträtsel publiziert. 1924 erschien das erste Kreuzworträtsel-Buch, was dazu führte, dass sich die New York Public Library beschwerte. Kreuzworträtsel würden mit Wörterbüchern und Enzyklopädien in Konkurrenz treten, so der Vorwurf. Der Begriff „crossword“ wurde 1933 zum ersten Mal in einem englischen Wörterbuch aufgeführt.

Das Kreuzworträtsel im digitalen Zeitalter

Mittlerweile sind Kreuzworträtsel fester Bestandteil in vielen Zeitungen, Zeitschriften und auch online. Besonders populär ist das täglich erscheinende Kreuzworträtsel in der der New York Times. Doch auch digitale Kreuzworträtsel werden zunehmend beliebter. Bereits seit den 70er Jahren gibt es Software für die Erstellung von Kreuzworträtseln. Das Programm „Crossword Magic“ für den Apple II in den 80er Jahren war hierbei sehr gerne genutzt: Der Anwender musste die Lösungswörter sowie die passenden Hinweise dazu eingeben und die Software erstellte daraus dann ein Kreuzworträtsel. In den 90er Jahren wurde die Software zur Erstellung von Kreuzworträtseln immer ausgefeilter. Sie enthalten beispielsweise große Datenbanken mit jeder Menge Lösungen und passenden Hinweisen. So kann der Computer zufällige Wörter für ein crossword aussuchen oder auch ganz gezielt passende Suchwörter für eine bestimmte Stelle auf dem Spielfeld finden. Es gibt auch Anwendungen für Spieler, die beim Lösen von Kreuzworträtseln helfen.

Wir bieten dir täglich ein neues kniffliges Kreuzworträtsel. Außerdem kannst du natürlich die Kreuzworträtsel der vergangenen Tage spielen. Für eine leichtere Eingabe enthält unser crossword auf allen Plattformen eine Bildschirmtastatur. Wenn du ein Wort eingegeben hast, springt der Cursor automatisch zum nächsten Suchbegriff. Dir stehen eine Anzahl von Jokern zur Verfügung. Sie helfen zeigen dir den richtigen Buchstaben für ein Feld an. Wenn du das Kreuzworträtsel vollständig gelöst hast, wird dir ein Auswertungsscreen angezeigt. Hier siehst du, wie viel Prozent du richtig eingegeben hast und wie viel Zeit benötigt wurde. Unser tägliches online Kreuzworträtsel ist außerdem für Mobilgeräte optimiert. Du kannst es also jederzeit und überall auch auf deinem Handy oder Tablet spielen.

So funktioniert´s:

  • Finde die richtigen Wörter und trage sie in die Felder unseres täglichen Kreuzworträtsels ein.
  • Wähle einen Suchbegriff an. Die Felder zum Eintragen werden dann orange markiert.
  • Der Cursor spingt automatisch zum nächsten Suchwort, sobald du ein Wort ausgefüllt hast.
  • Klicke auf den Button „Felder leeren“, um alle Buchstaben zu löschen.
  • Mit Klick auf „Eingabe horizontal“ und „Eingabe vertikal“ änderst du die Ausrichtung des Cursors.
  • Die rote Taste „J“ links unten befüllt das ausgewählte Feld mit dem richtigen Buchstaben. Diese Funktion steht dir drei Mal pro Spiel zur Verfügung.
  • Wenn du alle Felder mit Buchstaben befüllt hast, wird ein Auswertungsscreen angezeigt.

Tipps & Tricks

Kreuzworträtsel Tipp 1

Tipp #1: Verschaffe dir einen Überblick

Schaue dir das Kreuzworträtsel erst einmal genau an und lies dir die Hinweise durch. Überlege dir anschließend, welche der Suchwörter du jetzt schon lösen kannst.

Kreuzworträtsel Tipp 2

Tipp #2: Trage die Wörter ein

Dir ist ein passendes Wort eingefallen? Überprüfe zunächst, ob die Anzahl der Buchstaben in die dafür vorgesehene Spalte oder Zeile passt. Trage anschließend das passende Wort ein.

Kreuzworträtsel Tipp 3

Tipp #3: Kombiniere clever

Möglicherweise gibt es ein paar Wörter, die du nicht sofort lösen kannst. Du kannst aber durch die bereits eingetragenen Wörter einige Buchstaben für die gesuchten Wörter finden.

Kreuzworträtsel Tipp 4

Tipp #4: Lösungswort finden

Am oberen Rand des Kreuzworträtsels wird dir das Lösungswort angezeigt. Es setzt sich aus den Buchstaben der nummerierten Felder zusammen. Vielleicht kannst du das Lösungswort auch schon früher finden.

Kreuzworträtsel Tipp 5

Tipp #5: Hilfsfunktionen nutzen

Beachte die Hinweise, die am linken Bildschirmrand angezeigt werden. Zusätzlich kannst du pro Tag drei Joker nutzen. Sie füllen das derzeit ausgewählte Feld im täglichen Kreuzworträtsel mit dem korrekten Buchstaben.

Anzeige

Anleitung für Kreuzworträtsel

1. Grundlagen

Kreuzworträtsel Anleitung Grundlagen
Ziel des täglichen Kreuzworträtsels ist es, in alle Felder die richtigen Buchstaben einzutragen und so das Lösungswort zu knacken. Du kannst täglich ein neues Rätsel lösen oder die Kreuzworträtsel der vergangenen Tage spielen – du hast die Wahl. Dein Spielstand wird immer automatisch gespeichert und dein Fortschritt geht nicht verloren. Die grauen Felder zeigen Hinweise für die Suchwörter an. Durch die Pfeile erkennst du die Schreibrichtung. Finde das gesuchte Wort mit der richtigen Anzahl an Buchstaben.

2. Fortschritt

Kreuzworträtsel Anleitung Fortschritt
Trage zunächst die Wörter ein, bei denen du dir völlig sicher bist. So hast du einige Buchstaben für andere Wörter zur Verfügung und kannst weitere Suchbegriffe leichter lösen. Die Buchstaben aus den nummerierten Kästchen bilden zusammen das Lösungswort. Wenn du einige Buchstaben vom Lösungswort gefunden hast, kannst du es vermutlich erraten. So hast du weitere Buchstaben auf dem Spielfeld zur Verfügung und die Wortsuche wird erleichtert. Nach und nach kannst du so das Kreuzworträtsel komplett lösen.

3. Auswertung

Kreuzworträtsel Anleitung Auswertung
Du hast das gesamte Kreuzworträtsel ausgefüllt? Dann klicke auf „Rätsel beenden“ und es erscheint der Auswertungsscreen. Hier wird dir angezeigt, ob das Lösungswort korrekt ist und wieviel Prozent des Kreuzworträtsels du richtig ausgefüllt hast. Zusätzlich siehst du die Anzahl der falsch eingetragenen Buchstaben und die benötigte Zeit. Du kannst dich entscheiden, ob du das Kreuzworträtsel korrigieren oder ein neues starten möchtest.

Anzeige

FAQ für Kreuzworträtsel

Unser tägliches Kreuzworträtsel geht ursprünglich auf Wörterpuzzles in Zeitschriften Ende des 18. Jahrhunderts zurück. Im 19. Jahrhundert erschienen dann verschiedene Wörter-Logikrätsel in unterschiedlichen Publikationen. In der New York World erschien 1913 ein „word-cross“ Puzzle von Arthur Wynne. Es gilt bis heute als das historisch erste Kreuzworträtsel. Danach verbreitete sich das Kreuzworträtsel weltweit in Zeitungen und Zeitschriften. Heute gibt es Kreuzworträtsel auch in digitaler Form und auf ganz unterschiedlichen Plattformen.

Jedes Kreuzworträtsel enthält Hinweisfelder, die dir beim Erraten des Suchwortes helfen können. Die Pfeile an den Feldern geben die Richtung an, in der die gesuchten Begriffe eingetragen werden sollen. Weil sich die Suchwörter kreuzen, werden durch das Eintragen eines Suchbegriffes automatisch auch Buchstaben von anderen Worten freigeschaltet. So wird es leichter, weitere Suchbegriffe zu lösen. Und das Beste_ Du kannst bei uns jeden Tag ein neues Kreuzworträtsel lösen.

Einige Felder sind nummeriert. Die dort eingetragenen Buchstaben bilden zusammen das tägliche Lösungswort. Wenn du ein paar Buchstaben herausgefunden hast, kannst du das Lösungswort vermutlich erraten.

Bei einem normalen Kreuzworträtsel verweisen kleine Zahlen in den Kästchen auf eine nummerierte Liste. Sie enthält die entsprechenden Hinweise für die Suchwörter. Beim Schwedenrätsel stehen die Hinweise bereits in den Kästchen selbst und die Schreibrichtung für die Suchbegriffe wird durch Pfeile angegeben.

Fülle zunächst die Suchwörter aus, bei denen du dir wirklich sicher bist. So erhältst du ein paar Buchstaben für andere Suchbegriffe. Wenn du die gesuchten Wörter trotzdem nicht erraten kannst, bitte andere Leute um Hilfe oder schlage im Wörterbuch nach- Zusätzlich kannst du online nach der Lösung suchen. Unser tägliches Kreuzworträtsel verfügt außerdem über eine Joker-Funktion. Sie zeigt dir den richtigen Buchstaben für ein Feld an und kann drei Mal pro Spiel verwendet werden.

Du kannst entweder das Lösungswort herausfinden oder du hörst erst auf, wenn das komplette Spielfeld mit Buchstaben befüllt ist. Bei unserem täglichen Kreuzworträtsel erhältst du erst eine Auswertung, wenn in alle Felder Buchstaben eingetragen sind.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr zu der Verwendung von Cookies finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.